Industrial Container Cargo freight ship with working crane bridge in shipyard with truck

Geschichte

Transbest Internationale Speditionsgesellschaft mbH wurde am 3. Februar 1971 von Vera und Bodo Möller für den Sitz in Heubach (Groß-Umstadt) gegründet. 1971 wurden internationale Transporte und Transportversicherungen abgewickelt und die Grundlagen für einen raschen Aufstieg geschaffen. 1972 wurde die Transbest Intern. Speditionsges. mbH & Co. gegründet in Frankfurt, um in größeren Räumen mit mehr Personal die Dienste in größerem Umfang abzuwickeln.

Für diese neuentstandene Personengesellschaft übernahm die Transbest Intern. Speditionsges. mbH, Heubach, die Funktion als Komplementärin und betreut seitdem die Geschäftsführer der Personengesellschaft, die 1974 nach Offenbach umsiedelte, um sich weiter zu vergrößern.

Der 1974 begonnene Handel mit Chemikalien wurde 1975 in ein selbstständiges Unternehmen, die Bodo Möller Chemie GmbH, Vertragshändler der CIBA, überführt, das bis 1992 seinen Sitz in Heubach hatte und erst 1993 in Offenbach mit Transbest zusammenzog um Synergieeffekte für Buchhaltung, Finanz- und Computertechnik zu nutzen.

Heute ist die Transbest eine etablierte Größe in der Gefahrgutlogistik im Rhein-Main-Gebiet.

 

Unser Netzwerk (S.T.a.R.)

Die Abholung / Zustellung von Europa-Stückgutsendungen, so wie auch die Beschickung und Entsorgung unserer Läger für Kundschaft innerhalb der Bundesrepublik setzt eine entsprechende Infrastruktur voraus, die wir durch unsere Mitgliedschaft bei der Sammelgutkooperation S.T.a.R. (System-Transport auf Rädern) geschaffen haben. Mit über 60 Partnern gehört S.T.a.R zu den größten Logistiknetzwerken in Deutschland. Das Netzwerk sorgt für einen reibungslosen und internationalen Rundumservice.

Ob 24/48-Stundenservice oder Uhrzeittermine, ob nationale oder internationale Transporte – die S.T.a.R. Kooperation bietet Ihnen diverse Möglichkeiten, um Ihre Logistikprobleme schnell und reibungslos zu lösen. Dank der einzigartigen Struktur und der beständigen Erfahrung im internationalen Stückgutverkehr sorgen die S.T.a.R als großes Logistik-Netzwerk jeden Tag aufs Neue dafür, dass Fracht sicher fließt und Sendungen rechtzeitig den Bestimmungsort erreichen in ganz Europa.

Sie wünschen weitere Informationen oder haben Fragen zu S.T.a.R? Dann besuchen Sie deren Website unter: www.star-kooperation.com

MENU